Verhaltensoriginelle Kinder

Vier Nachmittage für Kitas

Statistiken zufolge sind ca. 20 % der Kita-Kinder „verhaltensoriginell“. Die Arbeit mit den oft herausfordernden Kindern in einer Gruppensituation ist eine hohe Anforderung an die berufliche Kompetenz. In diesem Seminar sollen ein neuer Blick auf die Kinder sowie ein konkreter Umgang mit ihnen im Alltag erarbeitet werden.

Das Seminar ist in vier Nachmittage unterteilt: Der erste Termin umfasst eine Einführung in Marte Meo und einen kurzen Streifzug durch die häufigsten Auffälligkeiten wie aggressive, hyperaktive, isolierte oder traumatisierte Kinder.
Die folgenden drei Termine widmen sich den Kindern Ihrer Kita; sie liegen im Abstand von einigen Wochen, damit die entwickelten Schritte umgesetzt und beim nächsten Termin reflektiert werden können.

Das Seminar findet in Form von Vorträgen, Diskussionen und vor allem Videos der Kinder aus dem Alltag statt. Idealerweise bringen einige Teilnehmer ab dem zweiten Termin selbst ein fünf-minütiges Video des betreffenden Kindes in einer Alltagssituation der Kita mit – dies wird beim ersten Termin genau besprochen. Anhand des Films vom Kind können wir seine emotionalen Fähigkeiten einschätzen, sehen, wo es noch Entwicklungsmöglichkeiten hat und was es braucht, um konstruktiver agieren zu können.

Kosten und Termine dieser Inhouse-Schulung werden individuell vereinbart.

Dozentin für dieses Seminar ist Diplom-Psychologin Claudia Schwarzlmüller.